Die Grünen laden zu Zukunftsfragen in die Mödlinger Stadtgalerie

Unter dem Motto „Zukunft gestalten“ laden die Grüne Zukunftswerkstatt und Bundessprecher Werner Kogler am 25. Mai 2018 ab 18.00 Uhr in die Mödlinger Stadtgalerie, Kaiserin Elisabeth Straße 1. Nach dem Neubeginn der Grünen am 5. Mai in Linz geht es bei der Veranstaltung um wichtige Fragen und Wege der Zukunft: Um Zusammenhänge von Ökologie, Mobilität, sozialen Zusammenhalt, Ressourcen, Menschenrechte, Wirtschaft, Energie, Digitalisierung. Und es geht auch um die Verteidigung und

Weiterlesen »

Die neue Heurigen Zeitung mit Super-Gewinnspiel

 Ab sofort gibt es die Mai/Juni-Ausgabe der Heurigen Zeitung. Immer mehr Heurigenwirte in Perchtoldsdorf, Brunn am Gebirge, Gießhübl, Mödling und Mauer bestellen die Zeitung für ihre Gäste, die sie gratis mit nach Hause nehmen können. Die aktuelle Ausgabe bringt einen Überblick über die besten Sortenweine der Thermenregion, eine große Reportage über die Weinkost der Maurer Winzer beim Heurigen Beranek, die 300-Jahr-Feier der Familie Pferschy-Seper in Mödling, einen Bericht über den

Weiterlesen »

Gewalttaten in der Flüchtlingsunterkunft St. Gabriel sind nicht tragbar!

Zum tödlichen Vorfall in einer Asylunterkunft in Maria Enzersdorf nimmt Bürgermeister Johann Zeiner Stellung: “Leider ereignete sich vergangene Woche im Flüchtlingsheim in St. Gabriel eine sehr bedauerliche Gewalttat, die mit dem Tod eines Flüchtlings endete. Es war dies der erste derartige Fall in der mehr als 25-jährigen Geschichte der Flüchtlingsunterkunft im Ort. Dies entschuldigt aber nicht die Umstände. Ich werde daher umgehend Gespräche mit der Leitung der Flüchtlingsunterkunft in St.

Weiterlesen »

29. Maurer Weinkost mit großartiger Atmosphäre und viel Prominenz

Beim Heurigen Beranek in der Ketzergasse ging am 4. Mai die 29. Maurer Weinkost über die Bühne. Bei schönem, aber nicht zu heißem Frühlingswetter genossen Hunderte Gäste, darunter überraschend viele junge Menschen, die besten Tropfen der Maurer Weinhauer. Insgesamt konnte man 59 verschiedene Sorten gustieren. Später öffnete dann auch noch eine Winzerbar. Umrahmt von Schlager und Austropop des Musikers Andreas Papaei, und bei Grillwürstln und Grillkoteletts im kulinarischen Angebot, gönnten

Weiterlesen »

Maibaumfest vor dem Rathaus mit Blaskapelle und Volkstanzgruppe

Eine lieb gewordene Tradition ist das Maibaumfest der Marktgemeinde Maria Enzersdorf am 1. Mai direkt beim Rathaus. Und so strömten auch heuer wieder bei herrlichem Wetter viele Maria Enzersdorferinnen und Maria Enzersdorfer am Vormittag in die Hauptstraße, um gemeinsam mit Bürgermeister Johann Zeiner, den Vizebürgermeistern Andreas Stöhr und Michaela Haidvogel, Bundesrätin Marlene Zeidler-Beck und zahlreichen GemeinderätInnen das Maibaum-Aufstellen mitzuverfolgen. Der Wirtschaftshof der Marktgemeinde hatte diesen schon in aller Früh von

Weiterlesen »

Happy Birthday! Älteste Maria Enzersdorferin feierte ihren 105. Geburtstag

Ihren unglaublichen 105. Geburtstag feierte Margaretha Neuberger am 28. April. Und dies rüstig und agil in ihrer eigenen Wohnung in der Südstadt, auch wenn das letzte halbe Jahr die eine oder andere Verletzung mit sich gebracht hatte. Noch immer erzählt die betagte Dame voll Freude von ihrer Zeit als erste weibliche Musikerin des Radio Symphonie Orchesters in Wien. In ihrer Wohnung in der Südstadt gab es öfters Kammermusik-Abende gemeinsam mit ihrem Gatten

Weiterlesen »

Riesenandrang zum Indianerfest im Zellpark

Es ist schon seit vielen Jahren ein fixer Treff am 1. Mai – das Indianerfest im Perchtoldsdorfer Zellpark. Heuer verzeichnete das vom ÖAAB veranstaltete Event einen neuen Rekordbesuch: Mehr als 2000 Gäste, darunter vorwiegend Familien mit Kindern, strömten zum Fest, wo ein reichhaltiges Unterhaltungsprogramm mit Spielestationen, Ponyreiten, Hüpfburg, Basteln und Trommeln, sowie jede Menge Kulinarik geboten wurde. „Um fünf Uhr hatten wir erstmals keine Würstln mehr“, zieht ÖAAB-Chef GfGR Alexander

Weiterlesen »

Landesrat aus Perchtoldsdorf wurde “Botschafter des Jahres 2018 von Europa”

Riesenauszeichnung für den Perchtoldsdorfer VP Landesrat Martin Eichtinger, der zuvor seit 2015 österreichischer Botschafter in London war: Er wurde zum “Botschafter des Jahres 2018 von Europa” gewählt. Die Awards des “Diplomat Magazine” in zehn Kategorien wurden vor kurzem in London vergeben. Diplomaten aus 120 Ländern nahmen am Festakt teil. Der promovierte Jurist, der sieben Sprachen spricht, war von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) nach der Landtagswahl in ihr Regierungsteam geholt und

Weiterlesen »

Rauschendes Feuerwehrfest in Maria Enzersdorf

Am letzten Aprilwochenende zeigte die Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf wieder einmal, dass sie so richtig feiern kann. Drei Tage lang lud sie ins Feuerwehrhaus, drei Tage lang konnten sich die Gäste kulinarisch und musikalisch verwöhnen lassen. Natürlich durften auch die obligatorische Blutspendeaktion, die traditionelle Feuerlöscherüberprüfung sowie eine Messe, Ehrungen und Beförderungen nicht fehlen. Bei der Eröffnung des Festes nahm Bürgermeister Johann Zeiner den Bieranstich vor und bedankte sich bei den

Weiterlesen »

Grüne NÖ bekommen Verstärkung aus dem Bezirk Mödling

Beim 37. ordentlichen Landeskongress der niederösterreichischen Grünen am Sonntag in Neunkirchen hat sich die Partei für die neue Legislaturperiode auch personell teilweise erneuert. Helga Krismer wurde als Landessprecherin und Hikmet Arslan als Landesgeschäftsführer mit fast 90% Zustimmung bestätigt. Als Finanzreferentin wurde Martina Nouira-Weissenböck neu gewählt. Außerdem wurde erstmals Monika Hobek-Zimmermann, Gemeinderätin in Guntramsdorf, in den siebenköpfigen Landesvorstand gewählt. Ulrike Fischer, Elisabeth Götze und Dominic Hörletzeder sind weitere Mitglieder. Auch der

Weiterlesen »