Die neue Heurigen Zeitung mit dem Zweigelt Report

Soeben ist die neue Ausgabe der Heurigen Zeitung erschienen. Schwerpunktthema ist das Ansinnen von linken Aktivisten, den Zweigelt, Österreichs beliebteste Rotweinsorte,  umzubenennen. Der Grund: Namensgeber Dr. Fritz Zweigelt sei ein Nazi gewesen. Die Heurigen Zeitung sprach mit Weinhauern und interviewte auch den Urenkel von Fritz Zweigelt. Außerdem gibt es eine Stellungnahme der Österreichischen Weinmarketing.

Weiters bringen wir eine Reportage über die bekannte Dudlerin Agnes Palmisano, die mit einem Weinhauer verheiratet ist, und wir berichten über den 100. Geburtstag einer Perchtoldsdorfer Ex-Politikerin und wieso der Heurigen eine große Rolle in ihrem Leben spielt.

Dies und viele andere Beiträge lesen Sie in der Heurigen Zeitung, die seit 9. Jänner bei vielen Heurigen in Perchtoldsdorf und Umgebung gratis zum Mitnehmen aufliegt. 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.