Open Air Fest beim Schlösschen auf der Weide

Bürgermeister Johann Zeiner und der Leiter der Maria Enzersdorfer Liegenschaftsverwaltung Jürgen Tiefnig laden zum Fest für das Schlösschen auf der Weide am 23. Oktober ein

Maria Enzersdorf. In den letzten Monaten wurde im und am Schlösschen auf der Weide eifrig gearbeitet. Umfangreiche Sanierungsmaßnahmen wurden gesetzt, um das Schlösschen in altem Glanz wiederauferstehen zu lassen. Der Abschluss der Arbeiten soll nun am 23. Oktober um 16 Uhr im Rahmen einer Open Air-Veranstaltung gefeiert werden.

Die Arbeiten am Schlösschen umfassten neben der deutlich sichtbaren Fassadensanierung auch eine Restaurierung der Fenster und Wetterbalken sowie einer Erneuerung des Bodens im Inneren und dem Einbau einer Fußbodenheizung im Kuppelsaal. Hier wurde außerdem eine weitere Beleuchtungsmöglichkeit installiert, um den Saal für Veranstaltungen hell erleuchten zu können. Last but not least wurde der Eingangsbereich umgestaltet.

Wer Interesse hat, das Schlösschen näher zu begutachten, ist am 23. Oktober um 16 Uhr herzlich dazu eingeladen, in den Bergschenhoek-Park zu kommen. Die Blasmusik wird für die musikalische Begleitung, die Gemeinde für einen kleinen Imbiss sorgen.

Update: Die Veranstaltung musste wegen Corona abgesagt werden!

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.