Fuhrpark am Wirtschaftshof wurde modernisiert

V.l.: Andreas Simader, Bgm. Dr. Andreas Linhart, GR Christine Hausknotz, Wirtschaftshofleiter Martin Höne und Servicemann Carl Aigner, Foto: Gemeinde Brunn/Johanna Hoblik

Brunn am Gebirge: Die alte Kehrmaschine und ein Winterdienst-Traktor der Marktgemeinde Brunn am Gebirge haben ausgedient und wurden durch zwei moderne Fahrzeuge ersetzt.

„Besonders am Wirtschaftshof ist es wichtig, am neuesten Stand zu bleiben, um für die Bevölkerung stets volle Einsatzbereitschaft zu gewährleisten“, sagt Bürgermeister Dr. Andreas Linhart.

Die neue Kehrmaschine CityCat 5006 hat ein Fassungsvermögen von fünf Kubikmetern und ist mit einem Hochdruckreiniger und einem Laubsauger ausgestattet. Kostenpunkt: 183.000 Euro. Der Winterdienst-Traktor komplettiert den Fuhrpark von insgesamt 26 Fahrzeugen am Wirtschaftshof. Er kostete 33.000 Euro.

Wirtschaftshof-Leiter Martin Höne und Referentin für Energie und Nachhaltigkeit, Christine Hausknotz: „Die Lieferzeiten sind derzeit extrem, wir sind alle froh, die beiden neuen Fahrzeuge noch vor dem Winter erhalten zu haben.“

 

 

 

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.