Kriminalität im Bezirk Mödling geht weiter zurück

Bgm. Martin Schuster

„Die Sicherheit in unserem Bezirk steigt weiter. Wie die Auswertung der Kriminalitätsstatistik zeigt, ist die Zahl der angezeigten Fälle im ersten Halbjahr 2017 um 2,5% Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zurückgegangen. Das ist vor allem der konsequenten Arbeit unserer Polizistinnen und Polizisten zu verdanken, die stets im Dienste unserer Sicherheit im Einsatz sind“, unterstreicht LAbg. Martin Schuster die gute Sicherheitslage im Bezirk.

Die Zahl der aufgeklärten Fälle ist um 5,7 Prozent gestiegen. Insbesondere bei den Taschen- und Trickdiebstählen konnte ein Rückgang um 23,4 Prozent verzeichnet werden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.