Perchtoldsdorfer Gemeinderätin Brigitta Zimper gestorben

Brigitta Zimper, Foto: meinbezirk.at

Die langjährige Perchtoldsdorfer Schulleiterin und Gemeinderätin Dir. Dipl.-Päd. Brigitta Zimper ist in der Nacht von 10. auf 11. Jänner 2018 nach längerer schwerer Krankheit im 61. Lebensjahr verstorben.

Brigitta Zimper gehörte seit 2000 dem Perchtoldsdorfer Gemeinderat als Mandatarin der Perchtoldsdorfer Volkspartei an. Zuletzt war sie Mitglied des Finanzausschusses, des Mobilitäts- und Nachhaltigkeitsausschusses, des Sport- und Spielstättenausschusses und des Prüfungsausschusses. Zudem brachte sie sich in den Ausschuss der Volksschulgemeinde Perchtoldsdorf ein.

Als Organisatorin des ÖAAB-Indianerfests und im Team des Dorffests hat sie auch die jährlichen Großveranstaltungen des ÖAAB wesentlich mitgestaltet.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.