Musical “Blutsbrüder”: Erste Proben in Brunn am Gebirge

„Blutsbrüder_Probenstart“. V.l.n.r.: Lorna Dawson, Jeff Frohner, Drew Sarich, Missy May, Maya Hakvoort, Daniel Eckert, Ann Mandrella, Johannes Huth, Wolfgang Postlbauer, Matthias Trattner, Thomas Weissengruber, Dean Welterlen, Jasmin Shahali. Foto: Madeleine Weiss

Am Montag, 11. Juni, war es endlich soweit! Das Ensemble der Blutsbrüder hat sich im BRUNO zur ersten Probe eingefunden. Maya Hakvoort und ihr Team werden von 19. Juli bis 11. August, jeweils von Donnerstag bis Samstag, das Willy Russell Musical präsentieren und für einen außergewöhnlichen Sommer in Brunn am Gebirge sorgen.

„Lassen Sie sich verzaubern und vergessen Sie Ihren Alltag in Brunn am Gebirge beim Musicalsommer 2018 im BRUNO-Festsaal“, so die strahlende Maya in der Pause bei genauso strahlendem Sonnenschein.

Karten zum Preis von € 34,00 / € 44,00 / € 47,00 / € 53,00 gibt es auf www.oeticket.com auf www.bruno.at und im SIB.

Handlung
Das Stück spielt in den 1960er und 1970er Jahren in Liverpool. Mrs. Johnstone leidet unter Armut. Sie hat schon fünf Kinder, erwartet Zwillinge und beschließt, eines der beiden Babys ihrer unfruchtbaren Arbeitgeberin (Mrs. Lyons) zu überlassen. Sie ist sehr abergläubisch, deshalb behauptet Mrs. Lyons: „Wenn sie es erfahren (dass sie Zwillinge sind), werden sie beide sterben.“ Damit will sie verhindern, dass Mrs. Johnstone von dem weggegebenen Sohn erzählt. Die beiden Söhne (Eddie und Mickey) wachsen demnach in höchst unterschiedlichen Verhältnissen auf und wissen nichts von der Existenz des jeweils anderen. Per Zufall lernen sie sich kennen und schließen Blutsbrüderschaft. Natürlich verlieben sie sich in dasselbe Mädchen (Linda) und geraten nicht nur deswegen, sondern auch aus Neid und Eifersucht auf das Leben des jeweils anderen immer öfter aneinander.

Ensemble
Drew Sarich: Erzähler
Maya Hakvoort: Mrs. Johnstone
Daniel Eckert: Micky Johnstone
Johannes Huth: Edward Lyons
Ann Mandrella: Ms. Lyons
Thomas Weissengruber: Mr. Lyons
„Missy May“ (Stephanie Lorenz-Stauffer): Linda
Matthias Trattner: Sammy, älterer Bruder
Wolfgang Postlbauer: Lehrer, Polizist
Jasmin Shahali: Mrs. Jones
Dean Welterlen: Regie
Jeff Froher: musikalischer Leiter
Lorna Dawson: Choreographie
Sigrid Dreger: Kostüm

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.