quartier 21: Auftakt der Bürgerbeteiligung erfolgreich

Brunn am Gebirge: Die Bürgerbeteiligung für das quartier21 ist gut angelaufen. Bei der Auftaktveranstaltung nutzten über 100 Brunnerinnen und Brunner die Chance, um Fragen zu stellen und ihre Ideen für den neuen Brunner Ortsteil einzubringen. Präsentiert wurde auch die Drittellösung, die vom Gemeinderat im Juni grundsätzlich abgesegnet wurde. Auf großen Schautafeln konnten sich die Bürgerinnen und Bürger erste Eindrücke über die Anordnung der Gebäude, die Lage und Höhe der Wohnungen, des

Weiterlesen »

“Faire” Schokolade und Bananen am Marienplatz

Perchtoldsdorf: FAIRTRADE Österreich engagiert sich unter anderem seit 20 Jahren für fairen Bananenhandel. Perchtoldsdorf ist seit Oktober 2009 FAIRTRADE-Gemeinde und macht mit regelmäßig stattfindenden Aktivitäten auf den fairen Handel aufmerksam: Die beliebtesten FAITRADE-Produkte der Österreicherinnen und Österreicher sind Bananen, Schokolade und Kaffee. Am Samstag, 8.10.2022 von 10 bis 12 Uhr macht der FAIRTRADE-Arbeitskreis am Marienplatz mit einer Bananenverteilaktion, Informationsmaterial und einem Gewinnspiel auf den fairen Handel aufmerksam. Bei dieser Aktion gibt

Weiterlesen »

BP-Kandidat Brunner in Perchtoldsdorf: Vorbild Gandhi

Perchtoldsdorf: Auf Einladung der Bürgerliste sprach Bundespräsidentschaftskandidat Dr. Michael Brunner (62) von der MFGPartei im Kulturzentrum. Bürgerlisten-Chefin Gabriele Wladyka ist seit heuer Bezirkssprecherin der Menschen-Freiheit-Grundrechte-Partei in Mödling. Brunner, einer der sechs Mitherausforderer von Alexander Van der Bellen, erschien im sportlich-eleganten Outfit mit Sakko, Jeans und Schal. Er wirkte locker, freundlich, humorvoll und ganz anders, als man ihn vom Fernsehen her kennt. Mit großem Applaus wurde der Wiener Rechtsanwalt vom Publikum

Weiterlesen »

Perchtoldsdorfer Leistungsschau mit Volksfestcharakter

Perchtoldsdorf: Bei wunderschönem Herbstwetter präsentierten Bürgermeisterin Andrea Kö, Vizebürgermeister Christian Apl und ihr Gemeinderats-Team vor der Burg die Leistungsschau “100 Prozent Perchtoldsdorf”. Kinderhüpfburg, Livemusik von Schulorchestern und Gratisweine der Perchtoldsdorfer Heurigen inklusive. Im angrenzenden Burgfoyer konnte man sich bei den Standln der geschäftsführenden Gemeinderäte und Gemeinderätinnen über aktuelle Themen informieren, vom Wohnen über den Verkehr bis zu gesundheitlichen Fragen. So wollte etwa eine Dame von Gemeinderätin Martha Günzl wissen, wie

Weiterlesen »

Alexander Paul Kubelka wird neuer Intendant in Perchtoldsdorf

Perchtoldsdorf: Der renommierte Opern- und Theaterregisseur Alexander Paul Kubelka (53) wird neuer Intendant der Sommerspiele Perchtoldsdorf. Er folgt damit Michael Sturminger, der von 2014 bis 2022 diese Position innehatte. Kubelka, u.a. ehemaliger Intendant am Landestheater Vorarlberg, wurde unter 52 Bewerberinnen und Bewerbern für die Intendanz von einer sechsköpfigen Kommission ausgewählt, der neben Bürgermeisterin Andrea Kö, Kultur-Gemeinderätin Johanna Mayerhofer und Amtsdirektor Dr. Jan P. Cernelic noch Prof. Roland Geyer, ehemaliger Intendant

Weiterlesen »

Brunner Bürger sollen bei neuem Wohnbauprojekt mitentscheiden

Brunn am Gebirge: Auf dem 90.000 m2 großen Gelände der ehemaligen Glasfabrik, nunmehr quartier 21, soll ein riesiges Wohnviertel mit allem Drum und Dran entstehen. Jetzt werden die Bürger im Rahmen einer sogenannten Bürgerbeteiligung gefragt, wie das Mammutprojekt entlang der Südbahn im Detail aussehen soll. Vom Gemeinderat bereits beschlossen wurde die Aufteilung: Ein Drittel der Fläche soll für Wohnungen (maximal 390 Wohnungen, davon mehr als die Hälfte auch für “Normalsterbliche”

Weiterlesen »

Große Benefiz-Party zugunsten der Brustkrebs-Vorsorge

Perchtoldsdorf: Ganz im Zeichen von “20 Jahre Pink Ribbon” steht eine Großveranstaltung zugunsten der Brustkrebs-Vorsorge am 1. Oktober in der Burg Perchtoldsdorf. Einlass ab 17.00 Uhr, Beginn 19.00 Uhr. Das Kabarett Rosabell ist ebenso vertreten wie die Blasmusik “Rotgipfler” und der Sänger und Entertainer Michael Perfler in einer After Party. Bei der von creativ floristik elisabeth und dem Restaurant Alexander veranstalteten Event ist neben einer großen Produktpräsentation mit Trachtennmode, Kosmetika

Weiterlesen »

Es lebe der Sport – und das Turmbier!

Perchtoldsdorf: Der Tag des Sports der Marktgemeinde Perchtoldsdorf, der Zentrumslauf des Tourismusvereins (TOP) und das Turmbierfest konnten nach zweijähriger Pause am Sonntag, 18. September 2022 endlich wieder stattfinden. Die drei Veranstaltungen wurden, wie bereits in der Vergangenheit, gemeinsam abgehalten und konnten mit großem Publikumsandrang einen schönen Erfolg verbuchen.  Große Präsenz von Perchtoldsdorfs Vereinslandschaft  Zahlreiche Perchtoldsdorfer Sportvereine und Sportanbieter präsentierten den Besuchern, die trotz schlechtem Wetter in Scharen gekommen waren, am

Weiterlesen »

Deutscher Liedermacher Kunze. “Beim Gendern wird mir übel”

Mindestens 80 bis 90 Prozent der deutschsprachigen Bevölkerung lehnen Gendern ab. Das hindert freilich den ORF und andere, vorwiegend öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten nicht daran, in ihren Sendungen das Gendern bis zum Exzess zu treiben. Vor lauter „Innen“ und „:innen“ weiß man oft gar nicht mehr, was eigentlich der Inhalt des Satzes war, der gerade gesprochen wurde. Besonders störend und vor allem völlig unlogisch ist es, wenn Leute im Fernsehen auftreten und

Weiterlesen »

Perchtoldsdorf präsentiert sich und seine Leistungen

Perchtoldsdorf:  Bürgermeisterin Andrea Kö lädt am 23. September 2022 zur Gemeindeveranstaltung „100% Perchtoldsdorf“ vor die Burg Perchtoldsdorf ein. Die Perchtoldsdorfer Gemeinderätinnen und Gemeinderäte stellen sich mit ihren jeweiligen Aufgabenbereichen vor, präsentieren die weitreichende Angebotspalette der Marktgemeinde und deren Leistungen für die Bürgerinnen und Bürger.  Einladung zum persönlichen Gespräch und Kennenlernen  Die Veranstaltung wird Einblick geben in die vielfältigen Aktivitäten, die in Perchtoldsdorf von Gemeinde und Zivilgesellschaften gesetzt werden und hebt

Weiterlesen »