Drei der 21 besten Thermenregion-Weine kommen aus Perchtoldsdorf

Wieder großer Erfolg für die Perchtoldsdorfer Weinhauer: Unter 900 eingereichten Weinen für die Prämierungsweinkost der Thermenregion konnten die Winzer Drexler-Leeb (Hochstraße 65), Zechmeister (Hochstraße 64) und Brodl (Brunnergasse 11) je einen Sortensieg landen. Insgesamt wurden 21 Kategorien von einer Fachjury bewertet. Das Weingut Drexler-Leeb gewann in der Kategorie “Alte Rebe-Neuburger”, Zechmeister in der Kategorie “Gemischter Satz”, und das Weingut Brodl wurde Sortensieger beim “Weißburgunder”. Vor den Perchtoldsdorfer Weinhauern lag nur

Weiterlesen »

Bahnhofsfest auf der Kaltenleutgebner Bahn

Mit Volldampf zum Bahnhofsfest auf der Kaltenleutgebner Bahn heißt es am 1. Mai. Die im Jahre 1942 erbaute Dampflokomotive der Reihe 52 dampft von Wien Meidling über Wien Liesing zum alten Bahnhof Perchtoldsdorf.  Bahnhofsfest Perchtoldsdorf Dort erwartet die Fahrgäste ein buntes Bahnhofsfest voller Nostalgie. Bei einer persönlichen Führung durch die historischen Räume des denkmalgeschützten Bahnhofsgebäudes aus dem Jahr 1883 erfahren die Besucherinnen und Besucher interessante Erzählungen über die 136 Jahre lange

Weiterlesen »

VPNÖ-Spitzenkandidat Mandl: “Brauchen Europa der Regionen”

„Wir brauchen ein Europa mit mehr Stärke nach außen und mehr Freiheit nach innen. Und: Wir brauchen ein Europa der Regionen”, sagt Lukas Mandl (39), EU-Parlamentarier und Spitzenkandidat der NÖ-Volkspartei für die kommende EU-Wahl am 26. Mai. In den nächsten Wochen ist Mandl auf Tour durch ganz Niederösterreich und kommt auch nach Mödling. “Während sich Europa um die großen Fragen kümmern soll, können Gemeinden, Regionen und Länder viele Aufgaben selbst besser

Weiterlesen »

Immobilienverwaltung Manninger feierte neues Büro

Vor kurzem übersiedelte die Immobilienverwaltung Manninger, die auch die Gemeindewohnungen in Maria Enzersdorf betreut, in ihr neues Büro in Brunn am Gebirge. Beim Eröffnungsfest mit dabei war auch Maria Enzersdorfs Vizebürgermeister Andreas Stöhr, der Geschäftsführerin Gabriela Manninger und ihrem Team alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft wünschte. Immobilienverwaltung Manninger KG Liechtensteinstrasse 1/1 2345 Brunn am Gebirge Telefon +43 2236 28 999 Fax +43 2236 28 999 99 Notrufnummer

Weiterlesen »

Neue Heurigen Zeitung mit Kellnerinnen Report

Die Mai-Ausgabe der Heurigen Zeitung liegt in Kürze bei den Heurigen von Perchtoldsdorf, Brunn, Gießhübl und Mauer gratis zum Mitnehmen auf. Die Hauptstory widmet sich diesmal zwei langjährigen Kellnerinnen, Grete Sulzer und Hansi Berger aus Perchtoldsdorf. Sie erzählen ihre Geschichte, was sie alles an Skurrilem in 34 gemeinsamen Jahren erlebt haben. Weitere Themen: Kardinal Christoph Schönborn stattete dem Heurigen Lentz in Mauer einen Besuch ab. – Weihbischof Franz Scharl besuchte

Weiterlesen »

Ostermärkte in Perchtoldsdorf

Vom 5. bis 7. April finden wieder die traditionellen Ostermärkte der Frauen statt. Die SPÖ hat ihren Markt im Hyrtlhaus, die ÖVP in der Burg. Wie immer gibt es auch diesmal wieder zahlreiche handgemachte Kunstgegenstände, Eier, Schmuck etc. Besucherinnen und Besucher erwartet auf beiden Märkten ein reichhaltiges Buffet und diverse Getränke.  

Weiterlesen »

GRÜNE Radbörse in Perchtoldsdorf

Am Samstag, dem 6.4.2019, findet am Marktplatz in Perchtoldsdorf die GRÜNE Radbörse statt: Gebrauchte Räder können an diesem Vormittag zwischen 9 und 13 Uhr verkauft und gekauft werden, die Ortsgruppe der GRÜNEN sorgt für eine geregelte Abwicklung – und erhält 10 % vom Verkaufspreis. In den letzten Jahren haben auf diese Weise jeweils über 100 Räder den Besitzer gewechselt, also ca 1.000 Räder in den letzten acht Jahren! Wer sein Rad gerne verkaufen

Weiterlesen »

Grüne von Mödling und Liesing wollen Ausweitung der VOR-Kernzone

Die Region braucht eine Qualitätsoffensive für den öffentlichen Verkehr. Deshalb starten die Grünen der Bezirke Mödling und Liesing  eine Petition zur Ausweitung der Kernzone auf den gesamten Bezirk Mödling. Außerdem wollen sie eine deutliche Qualitätsoffensive beim öffentlichen Verkehr.  Ziel ist es, mindestens 10.000 Unterschriften zu erreichen. Die Petition kann unter openpetition.eu/!verkehr unterzeichnet werden. In den Bezirken Mödling und Liesing wohnen insgesamt rund 220.000 Menschen. Arbeit, Freizeit, Schule und Wohnen finden

Weiterlesen »

Bürgermeister “revanchierte” sich mit einem Abendessen

Maria Enzersdorf. Ende Februar lud die Marktgemeinde Maria Enzersdorf zu den ME Schimeisterschaften aufs Stuhleck ein. Rund 100 Teilnehmer kämpften um den Titel des ME Schimeisters und genossen einen tollen Schitag. Zu der guten Organisation und Abwicklung vor Ort trugen die drei Maria Enzersdorfer Sportvereine, der Turnverein Maria Enzersdorf, die Sportunion Maria Enzersdorf und der ASKÖ Maria Enzersdorf, nicht unwesentlich bei. Sie unterstützten die Marktgemeinde Maria Enzersdorf im Vorfeld und

Weiterlesen »

Sommerspiele Perchtoldsdorf bringen “Onkel Wanja”

Mit Anton Tschechows unvergänglichem Meisterwerk der Theaterliteratur „Onkel Wanja“ bringen die Sommerspiele Perchtoldsdorf vom 27. Juni bis 27. Juli 2019 zum ersten Mal unter der Intendanz von Michael Sturminger einen russischen Klassiker zur Aufführung. Einmal mehr verbindet sich die magische Kulisse der Burg mit großartigem Schauspieltheater, in dem die Seelenzustände des menschlichen Daseins in der Regie von Michael Sturminger offenbart werden. „Onkel Wanja“, vielleicht Tschechows berühmtestes Theaterstück, kann man älter

Weiterlesen »