Eine bunte Fahne weht für Toleranz und Vielfalt

Perchtoldsdorf: Anlässlich des Pride Month 2024, dem weltweiten Bewusstseinsmonat für Toleranz, Offenheit, Vielfalt sowie Wertschätzung, hissen Bürgermeisterin Andrea Kö und Sozial- und Jugendreferentin GfGRin Daniela Rambossek auch in diesem Jahr wieder eine bunte Regenbogenflagge auf dem Marktplatz. Einen Monat lang wird die bunte Flagge, neben der bereits seit Jahren bestehenden Regenbogenbank vor dem Gemeindeamt und dem Regenbogenzebrastreifen in der Mühlgasse, ein bewusstes und sichtbares Zeichen für Vielfalt, Respekt und Toleranz

Weiterlesen »

Die “rote” Susi auf ihrer wilden Maschin “Roter Oktober”

Perchtoldsdorf: Zurzeit ist sie in aller Munde, weil ihre Partei, die SPÖ, in großen Turbulenzen ist. Streitereien, Austritte etc. (noe24.at hat berichtet). Davon unbeeindruckt zeigt sich Susanne Giffinger, die rote Gemeinderätin und SPÖ-Vorsitzende aus Perchtoldsdorf, und sucht in ihrer Freizeit Entspannung auf ihrer Motorrad-Beiwagenmaschine “Roter Oktober II”. Damit war sie zuletzt in Sachen Wohltätigkeit unterwegs. Seit 1997 findet der “Jumborun” in Altenhof am Hausruck (OÖ) statt. Einmal im Jahr organisiert ein

Weiterlesen »

Rathaus-Parkfest mit Blasmusik und Wackelturm

Maria Enzersdorf: Am 8. Juni wird der Rathauspark zum Festpark werden. Denn an diesem Tag lädt die Marktgemeinde Maria Enzersdorf zum Rathaus-Parkfest ein. Das Rathaus-Parkfest startet um 15 Uhr und hält für Groß und Klein ein abwechslungsreiches Programm bereit. Ab 15 Uhr: Kinderprogramm mit Luftburg, Kinderschminken, Basteln, Riesenseifenblasen, XL-Lego, Wackelturm, 4 Gewinnt, Flipper und Feuerwehrspritzen 15.30 – 17.00 Uhr: Blasmusik Maria Enzersdorf 17.00 – 18.30 Uhr: Rock ME 19.00 – 21.00 Uhr: B4 Babenberger

Weiterlesen »

Photovoltaik jetzt auch auf der Aufbahrungshalle

Maria Enzersdorf: In Maria Enzersdorf hat sich auf den Dächern von Gemeindeliegenschaften wieder einiges getan: Der Ausbau der Photovoltaik wurde vorangetrieben und jene Dachflächen, die für Photovoltaikanlagen geeignet und noch nicht mit solchen bestückt waren, mit Photovoltaik-Paneelen ausgestattet. Die Dächer der Aufbahrungshalle am Friedhof des Altstoffsammelzentrums, der Feuerwehr, des Kinderbetreuungszentrums, des Wirtschaftshofes und des Rathauses sind nun voll belegt. Demnächst erfolgt noch die Montage von Photovoltaik-Paneelen auf dem letzten freien Dach von Gemeindegebäuden – dem

Weiterlesen »

Perchtoldsdorf ganz oben in der “Transparenz”-Hitparade

Perchtoldsdorf: Die Initiative Transparency International (TI) Austria will die Verwaltung österreichischer Städte und Gemeinden in allen Bereichen transparenter gestalten. Dadurch sollen die notwendigen Strukturen geschaffen werden, um relevante Informationen über die Kommunalverwaltung der 50  bevölkerungsreichsten Städte und Gemeinden öffentlich einsehbar und zugänglich zu machen.  Perchtoldsdorf war bei diesem Prozess als erste Pilotgemeinde österreichweit bereits 2017/18 dabei und hat im gerade veröffentlichten aktuellen Ranking 2023 bundesweit den 12. Platz eingenommen. „Damit

Weiterlesen »

Workshop „Guitardays“ für Hobbymusiker in Brunn vom 4.-7. Juli

Brunn am Gebirge: Spaß und Freude beim Erlernen eines Instruments steht bei dem in Brunn am Gebirge stattfindenden Gitarreworkshop „Guitardays“ absolut im Vordergrund. Natürlich gilt dieses Motto an der Musikschule Brunn am Gebirge-Maria Enzersdorf das ganze Jahr über. Die Anwesenheit zweier international im Spitzenfeld agierenden Dozenten, wie Lage Lund und Christian Röver, verleiht den von 4. bis 7. Juli 2024 stattfindenden Lectures und Konzerten einen regelrechten Booster. Initiator der Guitardays ist der an der Musikschule

Weiterlesen »

Sonderpostamt: „100 Jahre Flugzeugfabrik“

Brunn am Gebirge: Heuer ist es genau 100 Jahre her, dass die erste Flugzeugfabrik der Republik Österreich ihren Betrieb aufnahm. Unter großem, internationalem Aufsehen wurden am Areal der Volksschule Franz Schuber-Straße innovative Flugzeuge hergestellt, die bis heute Rekorde halten. Zu diesem besonderen Jubiläum der Mobilitäts- und Technikgeschichte gab die Österreichische Post jetzt eine eigene Sonderbriefmarke heraus. Auch die Kinder der VS Franz Schubert-Straße wollten sich zum Jubiläum einbringen: Unter allen gemalten Briefmarken der Schüler:innen, die diesbezüglich

Weiterlesen »

Demo für das öffentliche Baden im Steinbruchsee

Perchtoldsdorf: Zu einer “Demo für den Steinbruchsee” ruft der Verein SeeGemeinschaft mit Präsident Armin Knauthe an der Spitze am 20. Juni 2024 um 17:30 Uhr vor dem Rathaus in Perchtoldsdorf auf. Die SeeGemeinschaft, eine Bürgerinitiative mit über 500 Unterschriften, setzt sich leidenschaftlich für naturverträgliches Schwimmen im Kaltenleutgebner Steinbruchsee, lokale Erholung am Wasser und umfassenden Umweltschutz mit aktiver Bürgerbeteiligung ein. Der Verein spricht sich entschieden gegen das Fernhalten der Bürger von

Weiterlesen »

“Raum und Landschaft”: Ausstellung in der Raiffeisenbank

Perchtoldsdorf: Unter dem Motto “Raum und Landschaft” stellt der Maler Andreas Sek derzeit im Kassenraum der Raiffeisenbank Perchtoldsdorf seine Bilder aus. Der 78-jährige gebürtige Pole aus Krakau lebt seit über 50 Jahren mit seiner Familie in Wien und war hauptberuflich Architekt, darunter viele Jahre Mitarbeiter des berühmten Architekten Harry Glück (Wohnpark Alt-Erlaa etc.). Die Malerei, sagt er, ist für ihn ein schönes Hobby. Gefragt nach den Preisen seiner Bilder, antwortet

Weiterlesen »

Netzwerktreffen „Brunner Unternehmerinnen“

Brunn am Gebirge: Jacqueline Klebl (Immobilien Klebl in der Leopold-Gattringer-Straße 18) rief die Initiative „Unternehmerinnen-Netzwerk“ ins Leben, und viele selbstständige Brunner Unternehmerinnen waren von der Idee begeistert. Bei einem jüngsten Treffen stand Netzwerken und Informationsaustausch im Vordergrund. Aber auch der Spaß im lockeren Rahmen kam nicht zu kurz. Der Vortrag „Ohne Image geht es nicht“ von Agenturinhaberin Katharina Burgmüller (True Agency/Plattform brunn.LIFE) war ein weiteres Highlight dieses Treffens. Initiatorin Jacqueline Klebl über die Gründung eines Business-Frauen-Netzwerks:

Weiterlesen »